Stirb langsam 3 – Jetzt erst recht (1995)

Ironisch akzentuierter Actionthriller mit überkandidelter Story in Bombenstimmung, in dem Bruce Willis als suspendierter Cop auf eine Schnitzeljagd durch den Big Apple geschickt wird, um dem wahnsinnigen Terroristen Jeremy Irons gefällig zu sein, immer begleitet von seinem Stichwortgeber Samuel L. Jackson, der als afroamerikanischer Elektriker noch einiges über den Gebrauch von Schusswaffen lernen muss. In den Nebenrollen lieblos besetzt, brennt der ausschließlich unter kommerziellen Gesichtspunkten entstandene Film ein Feuerwerk von spektakulären Stunt-Szenen ab, ohne sich noch wirklich für seine Figuren zu interessieren.

Di., 24. März, 22.00 Uhr, TNT Film