Kampf der Titanen (2010)

Vor allem auf spektakuläre Schauwerte abzielendes Fantasy-Actionabenteuer, das als tricktechnisches „Update“ und Remake des Originalfilms von 1981 dank seiner zuweilen selbstironischen Haltung zu gefallen versteht und den Halbmenschen Perseus alias Sam Worthington, seit „Avatar“ Spezialist für exotisches Federvieh, auf seinem geflügelten Rappen Pegasus in unerbittliche Kämpfe mit den olympischen Göttern verwickelt. Fazit: halbherzig angerichtete Halbgötterspeise mit sehenswert choreografierten Gefechten, allerlei fiesen Riesenskorpionen und weiteren mythologischen Fabelwesen.

Di., 21. Januar, 20.15 Uhr, TNT Film

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.