Las Vegas

James Caan, ihr Einsatz: Das Wettgeschäft in Deutschland boomt wie verrückt, und auch die Wüstenmetropole Las Vegas hat ihre Umsatzeinbrüche nach dem 11. September längst kompensiert. Hilfreich dabei dürfte die Ausstrahlung der gleichnamigen Drama-Serie gewesen sein, in der Caan den alten Haudegen Ed Deline spielt, Chef der Sicherheitstruppe des Montecito Resort & Casino. Sein Protegé Danny McCoy (Josh Duhamel, vom „People’s Magazine“ unter den 50 schönsten Männern gelistet) schläft in der ersten Folge mit der falschen Frau, überführt einen Trickbetrüger und macht ansonsten Schleichwerbung für sein Blendax-Lächeln. Solange Männer von Bikini-Schönheiten und Frauen vom großen Glück träumen, wird es das glitzernde Zockerparadies und Serien wie diese geben, die alles hat, was eine Glamour-Serie braucht: einen echten und viele falsche Gaststars wie Paris Hilton, Mimi Rogers, Hugh M. Hefner & Co.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s